Virtueller Runder Tisch - Zukunft Gesundheit
 HomeSchlagwortindex zur ThemensucheArtikelarchiv durchsuchen
Pressekonferenz Gesundheitspolitik gegründet
Berlin. Auf mehr Hintergrundinformationen für die tägliche journalistische Arbeit und konstruktive informelle Kontakte zum Thema Gesundheitspolitik fokussiert die in Berlin auf Initiative von www.mediencity.de ins Leben gerufene Pressekonferenz Gesundheitspolitik.
Vergleichbar mit der Bundespressekonferenz und der Wissenschafts-Pressekonferenz wird die Pressekonferenz Gesundheitspolitik ausgewählte Experten zu Gespräch einladen. Dabei geht es um Themen wie Finanzierung des Gesundheitssystems, Vergleich der EU-Gesundheitssysteme oder Evidenzbasierte Medizin. Dabei wird es auch Raum für kontroverse Diskussionen geben, die auf der Grundlage der Faktenvielfalt Möglichkeiten für eine Meinungsbildung geben.
Die Gesundheitspolitik und der gegenwärtige Stand der gesellschaftlichen Diskussion, darüber waren sich die Gründungsteilnehmer, allesamt engagierte gesundheitspolitisch tätige Journalistinnen und Journalisten der Hauptstadt, einig, sind exemplarisch für den Zustand der Gesellschaft: Intransparenz, tagesbestimmter Schlagabtausch, Verunsicherung und Missverständnisse charakterisieren auch die mediale Arbeit und führen dazu, dass sich Bürgerinnen und Bürger zunehmend orientierungslos fühlen. Das trifft gleichermaßen auf die Meinungsbildner und Multiplikatoren zu.
Die Pressekonferenz Gesundheitspolitik will die Qualität journalistischer Arbeit auf diesem Gebiet durch eine bessere Qualität der Information und ein intensiveres Hinterfragen der gegenwärtigen Prozesse verbessern helfen.

Weitere Informationen zur Pressekonferenz Gesundheitspolitik:
Annegret Hofmann, Tel. 030/28 38 50 03, e-mail: annegret.hofmann@mediencity.de
 
 Zum Seitenanfang