0 18 05-12 34 65: Hilfe beim Thema sexuelle Gewalt
Neue Hotline bundesweit geschaltet
Artikel vom 04.02.2005 12:14 Uhr
Ein Info-Telefon zum Schutz von Kindern vor sexueller Gewalt ist ab sofort bundesweit geschaltet. Unter der Rufnummer 0 18 05-12 34 65 bietet die Initiative N.I.N.A ("Nationale Infoline, Netzwerk und Anlaufstelle") betroffenen Kindern, Eltern, Verwandten, Pädagogen sowie Mitarbeitern der Kinder- und Jugendhilfe schnelle Hilfe und unbürokratische Auskünfte zum Thema sexuelle Mißhandlung.

Obwohl das Thema sexueller Missbrauch inzwischen stärker im öffentlichen Bewusstsein ist, müsse sich, so N.I.N.A., ein missbrauchtes Kind im Durchschnitt acht Mal an einen Erwachsenen wenden, bevor ihm geglaubt und vor allem geholfen wird. Der Grund: Erwachsene seien häufig verunsichert und überfordert.

In Deutschland werde, so N.I.N.A. weiter, etwa jedes dritte Mädchen und jeder siebte Junge im Laufe der Kindheit Opfer sexueller Gewalt.

Fenster schließen