Virtueller Runder Tisch - Zukunft Gesundheit
 HomeSchlagwortindex zur ThemensucheArtikelarchiv durchsuchen
Deutsches Ärzteblatt:
Qualitätsmanagement: Urologen schließen Kooperationsvertrag mit KBV
BERLIN. Als erster ärztlicher Berufsverband hat der Berufsverband der Deutschen Urologen e.V nach eigenen Angaben eine Kooperationsvereinbarung mit der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) für spezifische Schulungen des von der KBV entwickelten Qualitätsmanagement-Systems QEP® – Qualität und Entwicklung in Praxen® – geschlossen.

„Wir sind sehr froh, dass es zu dieser Zusammenarbeit mit der KBV gekommen ist. Dadurch können wir die Maßgaben des Gesetzgebers, ein praxisinternes Qualitätsmanagement einzuführen und weiterzuentwickeln, in idealer Weise umsetzen und auch unseren Mitgliedern berechtigte Ängste nehmen“, sagte der Verbandspräsident Dr. Klaus Schalkhäuser am 7. Juni.
 
In den Foren
Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag kommentiert >>>
 Zum Seitenanfang