Virtueller Runder Tisch - Zukunft Gesundheit
 HomeSchlagwortindex zur ThemensucheArtikelarchiv durchsuchen
Forum Gesundheitspolitik/-reform | Übersicht alle Foren
Sie sind: Gast
Registrieren | Login
Praxisgebühr: Kritik an Sonderregelung für Anti-Baby-Pille
Redaktion vom 2004-01-15 09:00:00
  In eigenem Fenster lesen (Druckversion)
Berlin. Die Union warnt davor, durch Sonderregelungen die Gesundheitsreform zu verwässern. Es sei nicht dienlich, wenn Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) etwa bei der Anti-Baby-Pille eine Ausnahme von der Praxisgebühr machen wolle und damit neue Fragen aufwerfe, sagte Unions-Sozialexperte Horst Seehofer (CSU) am 14. Januar in Berlin.
Beitrag beantwortenBeitrag beantworten
I_
Funkmeister, Gast, vom 2004-01-18 15:05:44
Im Kontext lesen In eigenem Fenster lesen (Druckversion)
Foren-Übersicht
Alle Diskussionen zum Thema  >>>
Alle Foren auf einen Blick >>>
Diskussionsbeiträge lesen
Klicken Sie auf ein Diskussionsthema, das Sie interessiert. Sie gelangen dann zur Liste der einzelnen Beiträge und können selbst an der Diskussion teilnehmen.

Neue Diskussion beginnen
Damit Ihr Beitrag gelesen wird, sollte er am richtigen Ort stehen. Sie befinden sich jetzt in der Themenkategorie Gesundheitspolitik/-reform
Diskussion hier starten >>>
Andere Kategorie >>>

Hilfe zum Forum
Worüber in diesem Forum diskutiert wird, wie Sie es mit der "Netikette" halten sollten und wie wir Ihre Privatsphäre beachten - all das haben wir in leicht verständlicher Frage-und-Antwort-Form zur Information zusammengestellt >>>.

Benutzen Sie das Kontakt-Formular, wenn Sie weitere Fragen an uns haben.
 Zum Seitenanfang