Virtueller Runder Tisch - Zukunft Gesundheit
 HomeSchlagwortindex zur ThemensucheArtikelarchiv durchsuchen
Krebsregister in NRW
Artikel vom 18.03.2005 14:23 Uhr
Düsseldorf. In einem landesweiten Krebsregister werden ab 1. Mai dieses Jahres alle Krebserkrankungen in Nordrhein-Westfalen erfasst. >>>
Berliner: Je ärmer, je kränker
Artikel vom 27.01.2005 16:53 Uhr
Der Berliner Gesundheitsbericht 2003/2004 weist die Hauptstadt zwar als medizinisch gut ausgestattete Metropole aus, aber auch als alternde und gesundheitlich angeschlagene Stadt, vor allem dort, wo soziale Brennpunkte sind. >>>
In Deutschland werden immer weniger Kinder geboren
Artikel vom 11.10.2004 15:28 Uhr
Weil künstliche Befruchtungen laut Gesundheitsreform nicht mehr von den Kassen bezahlt werden, gibt es in Deutschland immer weniger Kinder. So sieht es jedenfalls KKH-Chef Kailuweit. >>>
Ohne Frauen läuft nichts im Gesundheitswesen
Artikel vom 09.03.2004 17:42 Uhr
Einmal im Jahr wird nachgerechnet: Zum Frauentag gab das Statistische Bundesamt bekannt, dass das deutsche Gesundheitswesen von weiblichen Arbeitskräften dominiert wird. Allerdings nur in den unteren Gehaltsklassen ... >>>
Als Gesundheitsstandort soll Berlin bekannter werden
Artikel vom 10.12.2003 13:39 Uhr
Mitte Dezember wird in Berlin ein Verein gegründet, der den Medizin- und Forschungsstandort Berlin unterstützen will. Unternehmer, Wissenschaftler und Politiker sehen auf diesem Gebiet Chancen für die wirtschaftlich kränkelnde Hauptstadt. >>>
Sterbebegleitung: Ärzte sollten mehr darüber wissen
Artikel vom 01.08.2003 12:33 Uhr
In Sachsen ermittelt jetzt eine Studie die Erfahrungen und Wünsche von Ärzten in Praxis und Kliniken sowie von Mitarbeitern in Pflegeeinrichtungen bei der Begleitung Sterbender. Es wird auch hinterfragt, inwieweit das Medizinstudium darauf beser vorbereiten sollte. >>>
Wer streikt, wer nicht?
Artikel vom 27.01.2003 15:22 Uhr
Ärzte-Proteste in den Bundesländern. Die Meinungen dazu sind verschieden. >>>
15.000 protestierten am Brandenburger Tor
Artikel vom 12.11.2002 22:07 Uhr
Mit einer großen Demonstration signalisierten Ärzte, Apotheker und medizinisches Personal ihren Protest gegen die Sparpläne der Bundesregierung, über die noch diese Woche im Bundestag befunden wird. >>>
Ver.di: Mehr solidarischer Wettbewerb um Qualität
Artikel vom 01.11.2002 10:09 Uhr
Ver.di fordert von der Bundesregierung eine Politik, die sich wirksam gegen Lobbyisten im Gesundheitssystem durchsetzt >>>
Gewerkschaft unterstützt Sparpaket im Gesundheitswesen
Artikel vom 22.10.2002 11:37 Uhr
Die IGBCE will zwar mit sparen helfen, aber die Arbeitsplätze in der Pharmaindustrie dürften dennoch nicht gefährdet werden, meinte Gewerkschaftschef Schmoldt. Gleichzeitig rechnet er mit einer Stabilisierung der Sozialausgaben. >>>
 Zum Seitenanfang